FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2017 2017-12-17T23:11:48+00:00 Admin ~/ Einstweilige Verfügung zur Herausgabe eines Hundes erreicht (Rechtsanwaltskanzlei Nicole Kohlstedt, Juli 2017) ~/?x=entry:entry170724-100448 2017-07-24T10:04:48+00:00 2017-07-24T10:04:48+00:00

Unsere Mandantschaft, ein Tierschutzverein, hatte einen Hund an eine Privatperson vermittelt. [Mehr lesen…]

Aufhebung von Nebenbestimmungen hinsichtlich der Erlaubniserteilung nach § 11 Abs. 1 S. 1 Ziff. 8f) TierSchG für das gewerbsmäßige Ausbilden von Hunden für Dritte (Rechtsanwaltskanzlei Nicole Kohlstedt, Juni 2017) ~/?x=entry:entry170724-100341 2017-07-24T10:03:41+00:00 2017-07-24T10:03:41+00:00

Erfolg vor dem Verwaltungsgericht Lüneburg:

Unsere Mandantin, eine approbierte Tierärztin, hatte gegen die von der zuständigen Behörde mit der erteilten Erlaubnis nach § 11 Abs. [Mehr lesen…]

Weiteres Seminar unserer Kanzlei am 27.08.2016 in Göttingen mit dem Thema "Auslandstierschutz in der Praxis - Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zum Auslandstierschutz vom 07.07.16 (Az.: 3 C 23.15) - Erkenntnisse, Wirkungen und Folgen für Erlaubnisinhaber nach § 11 Abs.1 S.1 Ziff.5 TierSchG" (Rechtsanwaltskanzlei Dr. Leondarakis & Koll., August 2016) ~/?x=entry:entry170714-080041 2017-07-14T08:00:41+00:00 2017-07-14T08:00:41+00:00

Nunmehr zum vierten Mal wurde in Kooperation mit TASSO e.V. [Mehr lesen…]

Keine Geldbuße für Verantwortliche eines Tierschutzvereins bei fehlender Meldung über das TRACES-System (Rechtsanwaltskanzlei Dr. Leondarakis & Koll., Juli/August 2016) ~/?x=entry:entry170714-075948 2017-07-14T07:59:48+00:00 2017-07-14T07:59:48+00:00

Das Amtsgericht Siegen hat eine durch unsere Kanzlei vertretende Verantwortliche eines Tierschutzvereines, die überwiegend Auslandstierschutz in und aus Griechenland betreibt, vom Vorwurf einer Ordnungswidrigkeit auf Kosten der Staatskasse freigesprochen. [Mehr lesen…]

Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts hinsichtlich der Anwendbarkeit der gewerblichen Vorgaben zum Verbringen von Heimtieren auf die Tätigkeiten von Tierschutzvereinen am 07.07.2016 (Az.: 3 C 23.15) gefällt (Rechtsanwaltskanzlei Dr. Leondarakis & Koll., Juli 2016) ~/?x=entry:entry170714-075852 2017-07-14T07:58:52+00:00 2017-07-14T07:58:52+00:00

Bereits im April 2014, im April 2015, im Juli 2015 und Dezember 2015 berichteten wir unter der Rubrik Aktuelles über das vor dem Bundesverwaltungsgericht geführte Revisionsverfahren eines Tierschutzvereins gegen die rechtlich umstrittenen Urteile des Verwaltungsgerichts Schleswig und des Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgerichts, in dem unsere Kanzlei beauftragt ist. [Mehr lesen…]